Ergotherapie für ihre Hände

Ergotherapie bei:

  • rheumatischen Erkrankungen
  • Frakturen
  • Sehnenverletzungen
  • Carpaltunnelsyndrom
  • Arthrose

 

Befund-/ Therapie-/ Konzeptbeispiele:

- Befundung nach Neutral-Null-Methode und der ADL s ( = Aktivitäten des tägl. Lebens)

- manuelle Therapie

- Materialbäder = Raps-, Erbsen-, Paraffinbad

- Handkraftmessung

- Desensibilisierung und Sensibilisierung der taktilen Wahrnehmung

- K-Taping

- Gelenkschutz- und Hilfsmitteltraining

- Spiegeltherapie

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Ergotherapie